Empfehlungen

Hier könnten Sie als Empfehlung stehen.

Soleheilbad, Heilklimatischer Kurort

Ansprechpartner

  • Kur- und Bäder GmbH
  • Luisenstraße 4
  • 78073 Bad Dürrheim
  • Telefon: 0 77 26 / 66 62 66

In der beliebten Ferienregion zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb liegt die attraktive Kurstadt Bad Dürrheim, Deutschlands erster CLUB-Ort. Die Sole, das weiße Gold Bad Dürrheims, sowie das reizmilde, voralpine Höhenklima begründen zusammen mit der niedrigen Luftfeuchtigkeit die Prädikate „Sole-Heilbad" und „Heilklimatischer Kurort". Herzstück des Ortes ist das Wellness- und Gesundheitszentrum „Solemar", das als das „schönste Meer des Schwarzwalds" bezeichnet wird. Unter einem kühn geschwungenen Kuppeldach aus Holz befindet sich auf einer 12.000 m² großen Fläche eine Badelandschaft mit heilkräftiger Sole aus 300 Metern Tiefe, landschaftstypischer Schwarzwald-Sauna,  einzigartigem Wellness-Bereich und Totes-Meer-Salzgrotte.

Das Solemar bietet eine Vielzahl von gesunden Attraktionen; darunter eine Badelandschaft mit 13 Becken, u. a. mit elf Becken mit unterschiedlicher Wassertemperatur, Solegrotte, Sole-Geysir und Kneippanlagen. In verschieden hohen Konzentrationen und mit verschiedenen Temperaturen entfaltet das wohltuende Salzwasser seine vierfache Heilkraft. Es entlastet Muskeln und Gelenke, stärkt das Herz-Kreislauf-System, befreit die Atemwege und wirkt positiv auf die Hautregeneration. Besonderes Highlight im Solemar ist die „Schwarzwald-Sauna". Insgesamt 3.200 m² Saunafläche mit sechs Saunakabinen, einem Dampfbad und vielem mehr erwarten den Gast. Entspannung pur ist das BAD DÜRRHEIMER VitalCenter, welches den Wellnessbereich beherbergt und das Wohlfühlangebot stilvoll abrundet. Die salzhaltige Heilsole und das streng kochsalzarme Heilwasser sind die kraftvollen Gegensätze, die im VitalCenter täglich neue Kräfte wecken. Die Totes-Meer-Salzgrotte stellt die optimale Ergänzung zur Sole dar, denn die reine, ionisierte Luft in Verbindung mit sanften Klang- und Lichteffekten führt schon nach kurzer Zeit eine positive und wohltuende Wirkung herbei.

Indikationen:

chronische Erkrankungen der Atemwege, Erkrankungen des Herzens und der Gefäße, Störung der Herz-/Kreislaufregulation und Stoffwechselerkrankungen, rheumatische und degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates, Erkrankungen der Wirbelsäule, verzögerte Rekonvaleszenz für Kinder bei Entwicklungsstörungen, Atemwegserkrankungen, Atemwegserkrankungen, Haut- und anderen chronischen Krankheiten.

Sport und Spiel:

Wander- und Radwege, Nordic-Walking-Routen, geführte  Wanderungen und Radtouren, Tennisplätze, Minigolf-Anlage, PitPat-Parcour, Driving Range und Bogenschießanlage, Kletterwand, Skilanglaufloipen,   Fahrradverleih.

Verkehrsanbindung:

Mit dem Auto: A 81 Stuttgart-Bodensee, Autobahndreieck Bad Dürrheim. Im Schnittpunkt der Bundesstraßen B 27 (Rottweil-Donaueschingen), B 31 (Freiburg-Donaueschingen) und B 33 (Offenburg-Villingen).

Mit der Bahn: Karlsruhe - Villingen - Konstanz bis Villingen / Schwarzwald.

 

 

df