Empfehlungen

Hier könnten Sie als Empfehlung stehen.

Thermal-Mineralheilbad

Ansprechpartner

  • Kurverwaltung
  • Rathausstraße 8
  • 94072 Bad Füssing
  • Telefon: 08531/ 97 55 80

Wunderschön im niederbayerischen Inntal an der Grenze zu Oberösterreich im Passauer Land gelegen ist Bad Füssing ein Kur- und Urlaubsort der Extraklasse. Seinen guten Ruf verdankt Bad Füssing dem legendären bis zu 56 Grad warmen Heilwasser. In den 30-er Jahren durch Zufall bei der Erdölsuche entdeckt, sprudelt das mineralstoffreiche Nass aus über 1.000 Metern Tiefe und füllt über 100 Therapie- und Entspannungsbecken mit 12.000 m² Wasserfläche. Hier gibt es gleich drei moderne Thermalbadezentren, exklusive Saunalandschaften, Heilwasserbecken, Wellness-Attraktionen, mehrere Fachkliniken und das Deutsche Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Die unvergleichliche Wirkung des schwefelhaltigen Heilwassers vor allem bei rheumatischen Beschwerden und Problemen am Rücken und Bewegungsapparat hat Bad Füssing zum beliebtesten Heilbad Europas gemacht.

... mit der Kraft der 3 Thermen

Hauptanziehungspunkt sind die riesigen Wasserlandschaften der drei Thermen. Die alten Römer würden vor Neid erblassen, könnten Sie einen Blick auf die Bad Füssinger Thermen werfen. In der Therme 1  laden vier Innen- und sechs Außenbecken zum Baden bei 29 bis 42 Grad Celsius warmen Wasser ein. Gleich daneben bietet der „Saunahof"  im Stil eines niederbayerischen Bauernhofs aus dem 17. Jahrhundert über ein Dutzend verschiedene Wellness- und Wohlfühleinrichtungen.

Direkt am Kurpart liegt die Europa Therme . Mit verschiedenen Badevarianten in 19 Becken bleibt kaum ein Wunsch offen. Ein Badetempel mit 3.000 Quadratmetern Thermalwasserfläche, einem 120 Meter langen Strömungskanal, Sprudelpools, einem Schwefel-Gas-Becken, Saunaparadies und Solarien erwartet Sie hier.

Die dritte im Bunde ist das Johannesbad , welches mit seinem eigenen Thermalwasservorkommen zu den ganz großen Kompetenzzentren für die Behandlung von Gelenkserkrankungen in Deutschland zählt. Die über 4.500 qm große Thermenwelt des Johannesbads mit den 13 medizinischen Funktionsbecken im Innen- und Außenbereich, ist das Herz dieses Hochleistungs-Therapiezentrums. Eine Erlebnissaunawelt mit Iglu-Eisgrotte, Erlebnisduschen, Ruhezonen, Solarien u.v.m. rundet das Angebot ab.

In Bad Füssing finden Sie Genuss für Auge und Ohr, Sinnlichkeit für Herz und Seele - nicht nur in den 3 Thermalbadezentren, sondern auch bei den abwechslungsreichen kulturellen Veranstaltungen, einem riesigen Sport- und Freizeitangebot, netten Gastgebern sowie einer herrlichen Naturlandschaft.

 

df