Empfehlungen

Hier könnten Sie als Empfehlung stehen.

Heilbad

Ansprechpartner

  • Klinik und Gesundheitszentrum Bad Sebastiansweiler
  • Hechinger Strasse 26
  • 72116 Mössingen
  • Telefon: (0 74 73) 37 83-0

Eine Ausnahmeerscheinung in der Welt der Bäder und Kurorte

Das Gesundheitszentrum Bad Sebastiansweiler hat, was andere nicht haben!

Hier verbindet sich eine mehrere Jahrhunderte alte Heilbad-Tradition mit einem zukunftsweisenden Zentrum für Vitalität, Therapie und Heilung. Für 3 Millionen Euro entstand jetzt das neue Medizinische Trainings- und Vitalcenter, kurz: MeTraVit. Durch die einzigartige Kombination von Medizinischer Trainingstherapie, Sauna, Entspannungsbecken, Schwefelbad, Kneipp-Anlagen, Bewegungs-Bad, Lichttherapie und Massagen (u.a. Aroma- und Hot-Stone-Massagen) empfiehlt sich das MeTraVit:

- Förderung von Gesundheit und Lebensqualität in jeder Lebensphase
- Entspannung und Erholung in der Heilbad- und Kurortwelt
- Vielfältige Angebote für „Schmerzfreier Rücken", Herz-Kreislauf, Diabetes, Gewichtsprobleme, Adipositas, Metabolisches Syndrom, Depressionen, Kopfschmerzen
- Ideal in Stress-Situationen bei hoher beruflicher oder sozialer Belastung
- Anerkannt für die vorstationäre Prävention (vor einer geplanten Operation)
- Erfolgreiche und anerkannte Rehabilitation und Nachbehandlung
- Nachsorge bei neurologischen Erkrankungen, wie z.B. Schlaganfällen
- Rehabilitationssport, Funktionstraining und Angebote für jedes Alter

Es gibt keine festen Vertragsbindungen und keine Monats- oder Jahresgebühren. Jeder Besucher wählt die für ihn persönlich passende Kombination aus Training, Vitalität und Entspannung. Abends, zwischendurch, am Wochenende, nur zwei Stunden oder regelmäßig - MeTraVit kann von jedem Besucher flexibel und nach Wunsch genutzt werden. 

Das Wasser von Bad Sebastiansweiler zählt seit Jahrhunderten zu den wirkungsvollsten und stärksten Schwefel-Heilwässern in Europa. In den modernen Bade-Bereichen kann man sich für ein Wannenbad „allein oder zu zweit" entscheiden. Heilsam wirkt das „goldene Wasser" unter anderem bei Gelenkerkrankungen, rheumatischen Erkrankungen und diversen Hauterkrankungen.

Hohe Anerkennung erfährt das Gesundheitszentrum ebenso durch seine Klinik- und Therapiebereiche. Dazu zählt die Rehabilitation von Schlaganfallpatienten, das umfassende Kursangebot für Sport und Prävention und die modernen Therapieformen. Das Gesundheitszentrum liegt inmitten eines großzügigen schwäbischen Naturparks. Bad Sebastiansweiler feierte im Jahr 2009 das Jubiläum „75 Jahre anerkanntes Heilbad". Als Kurort ist die von der Evangelischen Heimstiftung und der Basler Mission getragene Einrichtung bekannt und beliebt. Das große Areal bietet zudem noch verschiedene schöne Wohn- und Lebensformen für Senioren mit Dauer- und Kurzzeitpflege unter dem Motto „Leben im Kurort".  

 

df