Empfehlungen

Hier könnten Sie als Empfehlung stehen.

Soleheilbad

Ansprechpartner

  • Kurgesellschaft Heilbad Bad Sulza
  • Postfach 11 13
  • 99516 Bad Sulza
  • Telefon: 036461/ 8 21-0

Lage 150 m über dem Meeresspiegel im Tal der Ilm, 4 km vor der Mündung in die Saale. Die umliegenden Berghänge gehören zu den Ausläufern der Finne und zur Muschelkalkformation des Ilm-Saale-Plateaus. Bad Sulza liegt im Landschaftsschutzgebiet Untere Ilmaue.

Das Klima Bad Sulzas ist mild, seine Lage geschützt, so dass bis in unsere Zeit an den nach Süden gerichteten Kalkbergen reger Weinbau betrieben wird.

Kureinrichtungen:

Klinikzentrum Bad Sulza, Sophienklinik, Toskana Therme, Gradierwerk, ambulante Kuren.

Kurzeit: ganzjährig.

Heilmittel:

Carl-Alexander-Sophien-Quelle artesische Solequelle - 5,3% Salzgehalt; Sole 84 eisen- und jodhaltige Sole, 10% Salzgehalt. Anerkennung als Natürliches Heilwasser.

Indikation:

Hauterkrankungen (Neurodermitis, Psoriasis); Atemwegserkrankungen (Asthma bronchiale, chronische Bronchitis); Erkrankungen des Bewegungssystem (v.a. degenerative u. rheumatische Formen); Psychosomatische Erkrankungen; Herz-Kreislauf-Erkrankungen; Systemische Tiefenentgiftung mittels Darmsanierung und Bädern (Sonder-Info); Ambulante badeärztliche Versorgung; Kurzzeit-Rehabilitation (5, 7, 14 Tage); Beauty-/ Wellness-Wochen bzw. -Tage; Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung der Krankenkassen und Rentenversicherungsträger.

Therapien:

Inhalationen, Solewannenbäder, Soletherapiebecken, Bewegungsbäder, Stangerbäder, Kneipp'sche Anwendungen, Fangopackungen, Balneologie und Hydrotherapie, Balneotherapie analog zum Toten Meer, Elektrotherapie, Ultraschall, Atemgymnastik, Massagen, Unterwassermassagen, Bewegungstherapie, Kranken- und Kurgymnastik, Yoga, Tanztherapie, Entspannungstherapie, Autogenes Training.

Freizeit und Kultur:

Toskana Therme, Kegelbahn, Angeln, Reiten, Schwimmbad mit Volleyball und Minigolf, Kurbibliothek, Sportplatz, Tennis, Kurkonzerte, geführte Wanderungen, Naturlehrpfad, Terrainkurwege, Töpferkurs, Zeichenzirkel, Arztvorträge.

Verkehrsansbindung:

Mit dem Auto: A4   Frankfurt a.M. - Dresden, Abfahrt Apolda - B87 bis Abfahrt Bad Sulza, A9   Berlin - München, Abfahrt Naumburg - B180/B87 Naumburg, Bad Kösen, Bad Sulza.

Mit der Bahn: Bahnlinie Berlin - Frankfurt, Bahnhof Bad Sulza zw. Naumburg und Weimar.

 

df