Empfehlungen

Hier könnten Sie als Empfehlung stehen.

Kneippkurort

Ansprechpartner

  • Kurgesellschaft Tabarz
  • Zimmerbergstraße 4
  • 99891 Tabarz
  • Telefon: 036259/ 56 015

Tabarz liegt eingebettet am Nordhang, 420-916,5 m über N.N., am Fuße des Großen Inselsberges, einer der schönsten und höchsten Berge des Thüringer Waldes. Die erste erhaltene Kurliste stammt aus dem Jahre 1876 und weist zahlreiche Besucher u.a. aus Moskau, Paris und London auf.

Heute bietet der charmante Ort für Wohlfühlferien im kneipp'schen Sinne, zur Erlangung von Gesundheit auf fünf Säulen (Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanze, Lebensgestaltung), ambulante Vorsorgemaßnahmen, sowie ambulante und stationäre Rehabilitationsverfahren sämtliche Voraussetzungen. Die einmalige Lage in Verbindung mit den klimatologischen Gegebenheiten - reine Luft und Klimareize in einer intakten Mittelgebirgslandschaft - kombiniert mit Wasser, Bewegung und Sport ließen den Ort in den letzten 130 Jahren zu einem gern besuchten Erholungszentrum werden. Der günstige klimatische Einfluss besteht aus geringer Schadstoffbelastung, gemäßigtem Temperaturverlauf und reichlicher Licht- und Sonneneinstrahlung. Ein Wirkungskomplex, der sich hier am geschützten Nordhang des Thüringer Waldes ideal verknüpft. Die in Tabarz vorherrschenden bioklimatischen Bedingungen bieten in ihrer Gesamtheit gute Möglichkeiten zur Durchführung von Kuren.

Wellness- und Kneippanwendungen haben sehr an Bedeutungen gewonnen, wobei aber die klassischen Heilmethoden auch weiterhin ihre Indikation finden. Ein modernes Kurmittelhaus wird ergänzt von Physiotherapie-Praxen und zwei Rehakliniken unterschiedlicher Fachbereiche. Das umfangreiche Wegenetz im lizensierten Nordic-Walking-Park am Inselsberg und die drei Kneipp-Terrainkurwege, unterschiedlicher Belastungsgrade, geben Erholungssuchenden und Rekonvaleszenten gute Möglichkeiten für ansteigende Belastungsproben und Konditionierung.

In Tabarz gehören Kuren, Relaxen und Freizeitvergnügen zusammen. Wandern Sie auf 134 km unseres sehr gut ausgeschilderten Wegenetzes oder schnuppern Sie auf einem der drei Kneipp-Wanderwege würzige Waldluft. Wer mal so richtig abtauchen will, den erwarten 1400 qm Wasserfläche mit attraktiven Angeboten im Erlebnisbad Tabbs.

Kureinrichtungen:

Kurmittelhaus, verschiedene Physiotherapie-Praxen, zwei Kurparks, Nordic-Walking-Park am Inselsberg, Kur- und Terrainkurwege, zwei Kneippkuranlagen mit Tretbecken und Barfusspfad, Kurbibliothek. Kurbetrieb: ganzjährig.

Heilanzeigen:

Herz-, Gefäß-, Kreislaufkrankheiten, Erkrankungen der Haltungs- und Bewegungsorgane, Erkrankungen des Verdauungssystems, Erkrankungen des Nervensystems / Psychosomatische Leiden, Allgemeine Schwächezustände, Rekonvaleszenz

Verkehrsanbindung:

Mit der Bahn: Mit dem Fernzug bis Gotha. Von dort mit der Linie 4 der Thüringerwaldbahn nach Tabarz (60 Minuten Fahrt).

Mit dem Auto: bis zur Abfahrt Waltershausen. Der Ausschilderung folgend kommen Sie nach etwa 5 Minuten Fahrt in Tabarz an.

 

df