Empfehlungen

Hier könnten Sie als Empfehlung stehen.

Seeheilbad

Ansprechpartner

  • Kur- und Tourismus GmbH Zingst
  • Seestraße 56
  • 18374 Ostseeheilbad Zingst
  • Telefon: 038232/ 8 15 80

Das Ostseeheilbad Zingst liegt auf der Halbinselkette Fischland-Darß-Zingst inmitten des Nationalparkes Vorpommersche Boddenlandschaft und wird in Norden begrenzt durch die Ostsee und im Süden durch den Zingststrom und den Barther Bodden. Zingst ist besonders geeignet für Aktiv- und Gesundheitsurlauber sowie Familien mit Kindern.

Entspannung finden fernab vom Alltagsstress, die Seele baumeln lassen, gemütlich wohnen und gut speisen.

Heilanzeigen:

Ambulante Vorsorgekuren, Mutter-Kind-Kuren, Herz-Kreislauferkrankungen, Bewegungsapparat, chronische Haut-und Atemwegserkrankungen der Kinder. Psychomatische Erkrankungen der Mütter.

Heilmittel:

Wirkfaktoren des Meeres (anerkanntes ortsgebundenes Heilmittel); Klima durch reine, ständig bewegte Luft, mildes Reizklima genießen, sauerstoffreiche Wald-und Seeluft atmen.

Kureinrichtungen:

Kurmittelcentrum - Meerwasserschwimmbad, Bewegungsbad, Inhalation verschiedene Therapieanwendungen und Kneippanwendungen. Mutter-Kind-Kurklinik der Barmer; Mutter-Kind Erholungsheim der AWO.

Unterhaltung, Sport, Freizeit:

Museumshof mit Heimatmuseum, Scheune, Pommernstube mit Bernsteinzimmer, Kino, Minigolf, Schießen, Wandern und Radfahren, Terrainkurwandern, Konzerte für Groß und Klein, Zingster Kinderwelt, Boots-und Fahrradverleih.

Verkehrsanbindungen:

Mit dem Auto: A19 und A20 (Abfahrt Stralsund) B105 über Fischland-Darß-Zingst oder B101 über Löbnitz-Barth-Zingst.

Mit der Bahn: Bahnstation Rostock-Velgast-Barth weiter mit Bus Ribnitz-Damgarten weiter mit Bus 210.

Mit dem Flugzeug: Flugplatz Rostock-Laage.Ţ

 

df